Clack Zentralsteuerventil TWIN WS 1

Die Clack TWIN WS 1 Zentralsteuerventile werden unter anderem für die Steuerung von Enthärtungsanlagen mit Gleichstromregeneration, Filtration und Enteisenungsanlagen eingesetzt. Das Clack TWIN WS 1 Zentralsteuerventil offeriert eine simple Lösung für die Anwendung mit Filter und Enthärtungsanlagen mit 2 Behältern im Parallelbetrieb. Ein einziger Steuerkopf gewährleistet den kontinuierlichen Betrieb Ihrer Anlage.

Einsatzbereich: als Enthärtungs- oder Filtrations-Zentralsteuerventil (nur für Gleichstromregeneration)
Betrieb bis 6,8 m³/h, Rückspülung 3,6 m³/h (einschl. ByPass und Turbine)
State-of-the-Art Mikroprozessor mit Frontbedienung und leichtestem Zugang
mit 12V Transformator, Lithium Batterie mit 8h Standzeit und geprüftem Antriebsmotor
für Tankgrößen bis 18″ Durchmesser
vier Möglichkeiten der Regenerationsauslösung

  • manuell
  • volumengesteuert
  • zeitgesteuert
  • Differenzdruck gesteuert

erhältlich mit drei Steuerungsvarianten

  • EI – mit 6 vorprogrammierten Programmschritten
  • CI – mit 9 frei programmierbaren Programmschritten
  • CE – mit 9 frei programmierbaren Programmschritten, Sprache wählbar (Deutsch, Englisch, Russisch), blau beleuchtetes Display

Für weitere Informationen zu dem Clack TWIN WS 1 CE Ventil kontaktieren Sie uns bitte.

Ventildesign realisiert optimale Durchfluss- und Rückspülleistungen
modulares robustes Design
einfachste Wartung oder Umbau, geringste Teilebevorratung

Clack Zentralsteuerventil TWIN WS 1