IFAT München

IFAT München

IFAT verschoben – neuer Termin vom 7.-11. September 2020

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) in Europa und auf Basis der Empfehlung des Bundesgesundheitsministeriums sowie der Bayerischen Staatsregierung sieht sich die Messe München gezwungen, die IFAT 2020 zu verschieben. Dieser Schritt erfolgt in Absprache mit dem Executive Board des Ausstellerbeirats sowie mit den ideellen Trägern und in Verantwortung für die Gesundheit von Ausstellern und Besuchern. Die IFAT 2020 wird nun vom 7. bis 11. September 2020 stattfinden.

Die IFAT ist die Weltmesse für Umwelttechnologie. Sie bietet die wohl größte Plattform für Wasser-. Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft in Form von innovativen Angeboten und Maßstäben für die Zukunft.
Es werden Innovationen zum Thema Schadstoffmanagement präsentiert.
3305 Aussteller bieten auf 260000m2 alles on der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung der Abfall- und Rohstoffwirtschaft an.
Für jeden der bis zu 142472 Besucher findet sich Interessantes.
Die IFAT ist ein Blick in die Zukunft. Sie bringt Akteure aus Wirtschaft, Politik und Forschung zusammen.

Besuchen sie uns am Stand der DGMT vom 07. bis 11. September 2020.
Halle A3. 128/228