PolyCera und INAQUA

Polymermembranfiltration auf neuem Niveau: PolyCera und INAQUA

PolyCera CMYK Logo3
Die Membranen der Firma PolyCera bewältigen die schwierigsten Anwendungen in der Polymermembranfiltration. Durch ihre stabile Leistung unter besonderen Bedingungen – z. B. hinsichtlich pH-Werten, Temperaturen, Verschmutzungen oder anderen chemischen Aspekten – stellen PolyCera-Membrane eine sinnvolle Sortimentserweiterung dar.
Die organische Metallbeschichtung PolyCera wird auf herkömmliches Membranträgermaterial aufgebracht; damit ergänzen sie die Auswahl um herkömmliche Keramik- und Polymermembranen.
Besonders wichtig: das Material ist patentiert und weist weitere besondere Vorteile auf!
Neben der einzigartigen Robustheit und Haltbarkeit sind die Membrane leicht zu reinigen, weisen eine lange Lebensdauer und maximale Systemverfügbarkeit auf. Dies führt auch zu einer deutlichen Reduzierung des Restmülls – der Nachhaltigkeit verpflichtet.
Die PolyCera-Membrane werden in rückwaschbaren Spiralwickel-Modulen geliefert und garantieren einen flexiblen Betrieb, inklusive Cross-Flow- und Dead-End-Anwendungen.
Die Anwendungsbereiche sind vielfältig:

  • Industrielle Abwasserbehandlung, Recycling und Wiederverwendung
  • Tertiäre Behandlung von kommunalem Abwasser zur nicht trinkbaren Wiederverwendung
  • Trinkwasserfiltration und Wasserreinigung am Einsatzort
  • Vorfiltration zur Entsalzung von Brack- und Meerwasser




Die Qualität der Produkte in Verbindung mit unseren Service-Konzepten und unserer Erfahrung ergibt: Wasseraufbereitungsanlagen mit langer Lebensdauer, die effizientes Wirtschaften sicherstellt.
INAQUA und Everblue:  eine Partnerschaft für führende Filtertechnologie!
Wie gewohnt erreichen Sie uns unter der Telefonnummer +49 2166 62199-0 bzw. über info@inaqua.de.
Melden Sie sich bei uns, wir sind für Sie da!
Ihr INAQUA-Team

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Produktseite Ultrafiltration